Verhältnisse - Detail

Gipfel: Les Diablerets/Sommet des Diablerets, 3210 m.ü.M.

Route: Von der Bergstation via Le Dôme zum Gipfel

wollknäuelsockenbart

Verhältnisse (Kurzeintrag via Mobile)

12.05.2022
Sehr wenige (max. 5 Personen)
Ausgezeichnet
Oha, grad gesehen: es war natürlich eine Skitour und keine Bergtour, wie die Route angibt. Und: ich bin nicht auf den Sommet gestiegen, sondern auf den Dome und von da abgefahren bis zum Ende des längsten Skilifts. Dann Wiederaufstieg zum Dome und Abfahrt bis unterhalb Col du Tsanfleuron. Zum Schluss Wiederaufstieg zum Sex Rouge. Im Ganzen eine reine Genusstour und heute ein Bögli-Festival, aber NUR auf den gut verdichteten alten Pisten oder Liftspuren. Überall sonst sank man sofort ein, es war bis oben gar nichts gefroren. Das wäre dann höchstens ein „machbar“ geworden. So aber beglückwünschte ich mich zu meiner Tourenwahl, die dem viel zu warmen Wetter angemessen schien. Trotz dem leichten AHV-Charakter kommen doch einige Höhenmeter zusammen:-)
Ganze Route
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Geht wohl noch den ganzen Monat hindurch. Sollte es nachts gefrieren, wäre es noch besser. @Hänse: am Oldehorn sah ich neuere Skispuren, aber kaum von heute. Bei der Wärme heute hätte ich dort nicht sein wollen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Les Diablerets (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
12.05.2022 um 14:54
1520 mal angezeigt