Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schrötterhorn/Corno di Solda, 3386 m.ü.M.

Route: nordflanke

Hannes80

Verhältnisse

15.05.2022
1 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Gut
Eigentlich wollte ich die Königspitze ab Sulden via Ostrinne besteigen.
Start um 3:30h in Sulden und Richtung Schaubachhütte. Auf ca. 2300m beginnt der Schnee und ich bog dann in Aufstiegsrichtung rechts Richtung Königspitze ab. An der Ostrinne angekommen versuchte ich zu Fuß hinauf zu kommen erkannte aber sehr schnell, dass der Schnee dort nicht ausreichend gefroren war. So ging ich in Richtung Schrötterhorn. Bis 3000m einfach, dann anhaltend steil (35 - 45 Grad) hinauf zum Gipfelplateau. Abfahrt entlang der Aufstiegsroute. Oben ruppig, teils Lawinenschnee, teils hart, teils schön zu fahren und auf dem Gletscher schön. Nach unten tiefer sulziger Schnee. Zurück in Sulden um 12:00h.
Obere Hälfte
Firn/Hartschnee
Untere Hälfte
Sulzschnee
Gemäss Lawinenbulletin
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.05.2022 um 22:13
899 mal angezeigt