Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Cambrena, 3606 m.ü.M.

Route: Diavolezza Express

Clint Christen

Verhältnisse

15.05.2022
2 Person(en)
ja
Machbar
Der Fels hatte nicht genug Eis, um Eisgeräte einzusetzen, und war an einigen Stellen nass. Die Felsbänder waren mit hartem Schnee bedeckt. Aus diesem Grund kletterten wir die gesamte Route mit Steigeisen und Eisgeräten. Wir brachen früh um ca. 3 Uhr von der Diavolezza auf und sind über die Joos Coulior Abseilpiste abseilt. Am Nachmittag gab es in diesem Gebiet Anzeichen von Stein- und Eisschlag sowie zahlreiche Nassschneelawinen.

Während des Abseilens sahen wir, dass sowohl im Gabarrou als auch im Joos sehr wenig Eis und viel Frühlingsschnee (kein Firn) vorhanden war. Gabarrou Couloir wurde jedoch am Samstag von einem Seilschaft gemacht.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Cambrena (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.05.2022 um 12:10
2411 mal angezeigt