Verhältnisse - Detail

Gipfel: Aletschrücken 2647 m.

Route: Bettmeralp - Bettmerhorn Bergstation - Hohbalm 2486 m. - Moosfluh 2332 m. - Hohfluh 2225 m. - Rieder Furka 2065 m. - Riederalp 1925 m. - Mörel

mazeno

Verhältnisse

17.06.2022
1 Person(en)
Viele (20-50 Personen)
ja
Gut
Sehr gute Verhältnisse, Wege trocken und teilweise ausgebessert.
Ein heisser Tag war es.
Gottlob gab es auf dem Rücken am morgen früh eine kühle Brise. Nachmittags war die Luft im Tal fast Saharamässig.
Menschen, Tiere, Blumen, Natur warten auf Regen,
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Was macht man wenn es von allen Seiten tönt: Keine sportliche Betätigung im Freien bei dieser Hitze? Man sucht sich ein Ziel das nicht so grosse Anstrengung verlangt(es geht ja nur hinunter) man nimmt es sogar beim Fotografieren gemütlich und geniesst die kühle Luft des Aletschgletschers.So gerüstet, kann man sogar den Bratofen Bahnhofplatz in Brig überstehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.06.2022 um 08:34
518 mal angezeigt