Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stock, 2484 m.ü.M.

Route: Schnagulka

Marcel Leist

Verhältnisse

18.06.2022
2 Person(en)
Sehr wenige (max. 5 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Allgemein:
Die Tour hat einige sehr schöne und originelle Felsstellen, der Ausstieg ist episch-grandios. Das Ganze muss aber auch erkauft werden (ein paar Graspassagen, ein paar splittrige Stellen). Die Absicherung ist alpin gut-sehr gut (aber nicht plaisir). Die Schlüsselstelle lässt sich A0 deutlich erleichtern, aber andere Stellen sind relativ zwingend (schwere Stellen so, dass man Füsse bis zu 1 m über dem letzten Bh hat, bis man wieder einhängen kann. Ein Satz Cams (wir hatten 4, die gut reichten) ist relativ zwingend, schon um die Stände zu verstärken. Es gibt für heisse Sommertage nicht all zu viele W-seitige Touren in der Gegend. Allein daher kann es sich lohnen. Allerdings ist die Wand leicht nach SW gedreht, so dass die Sonne doch relativ früh reinscheint. Rückzug aus der Wand scheint oberhalb der 6c-Länge ohne Materialverlust unmöglich. Allerdings könnten sehr gute Grasgeher vom großen Grasband eventuell Richtung SW absteigen und so zu Fuss bis unten kommen. Der Mittelteil im Gras sollte nicht abschrecken. Es ist wie bei den Kleinvenedig-Touren flach und leicht zu finden.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Stock (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.06.2022 um 15:40
556 mal angezeigt