Verhältnisse - Detail

Gipfel: Neuenalpspitz, 1816 m.ü.M.

Route: Überschreitung

laksa

Verhältnisse

20.06.2022
1 Person(en)
ja
Ausgezeichnet
Start um 8:50 beim Restaurant 3 Eidgenossen in Starkenbach. Hinunter zur Thur (Steg, Pkt. 881) und der Thur entlang entspannt zu Pkt. 878. Ab da gehts recht steil zur Sache durchs angenehm kühle Neuenalpbachtobel hinauf zur Alp Understofel. Weiter über Hoor und Schlofstein zum Grat und schliesslich zum Gipfel. Weiter auf dem Gratweg zu Pkt 1729. Der Gratweg hat ein paar ausgesetzte Stellen, eine davon mit Kabel (just da wo yours truly dachte "Jetzt könnte dann schon mal ein Kabel kommen!"...) und eine Kraxelstelle, techn. unschwierig aber trittsicher sollte man schon sein. Bei Nässe heikel.
Zurück nach Unterwasser über Gmeinenwieshöhi -
Windenpass - Hinderwinden (Boxenstopp mit Most im Alpbeizli) - Gräppelensee - Chrinn- Halden - Chüeboden. Bis Windenpass niemanden angetroffen.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Neuenalpspitz (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR VON SKITOURENGURU.CH (PROGNOSE)

Lawinenrisikoindikator anzeigen
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.06.2022 um 07:16
732 mal angezeigt