Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eistobel-Isny

Route:

oli baumann

Verhältnisse

07.01.2002
Wir haben im Eistobel so ziemlich alles Geklettert und Eingerichtet was lohnenswert war. Die Verhältnisse wurden täglich schlechter. Die Fälle sind ziemlich zerhakt und spröde. Oft kleben die Hälse nur am Lehm fest.Wie schon vormals beschrieben liegen die Längen zw. 10-25m. Im grossen Tobel gar bis 60m.
Vielleicht bessert es sich , wenn es wirklich Niederschläge gibt. Im moment jedoch nicht so Lohnend wie es war.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.01.2002 um 20:25
143 mal angezeigt