Verhältnisse - Detail

Gipfel: Weißseespitze

Route:

Ulrich F.

Verhältnisse

31.08.2002
Die Nordwand war auch heute noch gut begehbar. Die untere Hälfte fast ausschliesslich gutes Blankeis. Im Übergang zur Firnflanke des Gipfels muss eine Spalte auf heikler Schneebrücke bergauf gequert werden. Ggf. muß diese rechts im Fels umgangen werden. Anschliessender Wandteil (2. Hälfte) mit noch guter 20 cm Firnauflage. Am Gipfelplateau gibt es die ein oder andere Spalte, gut unter Firn verborgen.
Insgesammt eine schöne Einsteigertour, die mit Blankeis auch etwas Anforderungen an die Kondition stellt.

Bequemer Zuweg zum Einstieg.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.08.2002 um 22:19
139 mal angezeigt