Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mutteristock 2294m, 2294 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Bombo

Verhältnisse

10.01.2010
1 Person(en)
ja
Ab ca. Höhe Lufthütte genügend Schnee (Pulver), unterhalb davon lassen sich Steinkontakte fast nicht vermeiden.

Verhältnisse in der NW-Flanke absolut traumhaft. Ab ca. Zusammenschluss Redertengrat- / Mutteristock-Spur wieder vermehrt Steinkontakte.

Die "Schlüsselstelle" (oberhalb Rettungsschlitten) fiel heute überhaupt nicht auf, dank der Sonne war der Schnee schön weich und somit ging diese Stelle problemlos.
Keine Beobachtungen oder Wahrnehmungen. Bei der Einfahrt in die NW-Flanke ist ein Schneebrett-Abriss sehr gut erkennbar. Dieses ist jedoch bereits ausgelöst und stellt somit keine Gefahr mehr da. Weiter als die Abrisskante würde ich momentan jedoch nicht fahren.
Sollte gut bleiben. Aufstieg vom Parkplatz via Sommerwanderweg zur Rinderweid ist schon in einem eher schlechten Zustand. Wer neue Skis hat, sollte wohl besser der Strasse folgen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Mehr Infos & Bilder: http://www.hikr.org/tour/post19915.html

NW-Flanke-Abfahrt heute ein Traum!

Wer die Möglichkeit hat, soll aktuell besser die Steinskis mitnehmen...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.01.2010 um 23:28
2192 mal angezeigt