Verhältnisse - Detail

Gipfel: Niwen / Horlini, 2716 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Daniel Signer

Verhältnisse

16.01.2010
2 Person(en)
ja
Von herrlichem Pulver über Bruchharst bis abgeblasen hat es von allem. Ausser auf den Rücken liegt überall genügend Schnee, so dass es keine Kratzer gab.
Vor allem im Kammnähe und Steilhängen ist der teils frische Triebschnee kritisch zu beurteilen.
In den Nordhang vom Niwen fährt man am besten ziemlich östlich ein. Dort ist der Hang weniger steil.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
In diesem Gebiet waren kaum Personen unterwegs: Eine Tour für alle, die die Ruhe geniessen wollen :-)
Herrliches Panorama vom Bietschorn über Weisshorn bis Mont Blanc.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2010 um 20:59
1448 mal angezeigt