Verhältnisse - Detail

Gipfel: Jochberg "Linkes Gully"

Route: Unbeschriebene Route

Flori Forster

Verhältnisse

17.01.2010
6-10 Person(en)
ja
Am 17.1. das "Linke Gully" am Jochberg gemacht. Rampe bis zur ersten Stufe frei, da wir insg. 7 Leute waren, haben wir uns dann auf die verschiedenen Äste aufgeteilt. Rechts sehr gutes und dickes Eis, links eher dünn, eine Länge mixed. Teilweise war es sehr nass...dafür Softice! Ich mit meinem Seilpartner Ausstieg über die klassiche Rinne...10 Min. vor uns hat eine Lawine diese ausgeräumt...war dann ganz gut zu gehen. Oben am Gipfel sogar noch etwas Sonne. Drei von uns sind oben den rechten Fall geklettert (gutes Eis) zur linken Ausstiegsrampe, zwei sind von links her zur Ausstiegsrampe, war nach ihren Aussagen oben bisschen heikel, und sie waren erst 2 Std. nach uns (mittlerweile im Schneesturm) oben...Abstieg problemlos. Einige von unserer Mannschaft sind am Tag zuvor schon die "Rechte Route" gegangen, gutes Eis und alles seilfrei. Wetter war besser als angesagt, von der Temperatur gerade noch okay. Es wehte teils starker Wind, es kamnen auch einige Steine herunter, und auch bei wenig Schnee kann es Lawinen geben...

LG Flori
http://www.alpinfotos.de
http://www.alpinfotos.de/index-Jochberg.htm Bilder vom letzten Jahr
Wenns wieder kälter wird, top! Es fließt noch sehr viel Wasser, oberer Sektor mehr Eis als letztes Jahr!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.01.2010 um 21:35
1200 mal angezeigt