Verhältnisse - Detail

Gipfel: ruchstock, 2812 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

steffen*

Verhältnisse

18.01.2010
1 Person(en)
ja
bis schonegg feste spur, etwas eingewehter neuschnee. ab schonegg erst etwas abgefahren um dann richtung obersulz aufzusteigen. die kürzere traverse entlang des sommerweges sah mir zu heikel aus. ab obersulz keine spur, abwechselnd pulver und leichter deckel, teils auch fest.
die felsstufe in der nordflanke ist zum teil blank, kein eis. dennoch heikel mit den schneeflecken. ski getragen. steigeisen sind vorteilhaft. das letzte stück zum gipfel wieder problemlos.
der einstieg in die westflanke war sehr fest und glatt. eine fussspur liegt, war mir jedoch nicht vertrauenserweckend. daher abfahrt wie aufstieg mit wieder anfellen zur schonegg hoch.
abfahrt bannalp - oberrickenbach zur zeit nicht empfehlenswert. oben liegt genug schnee, im wald ist er schon knapp und unten sind grosse apere und abgerutschte stellen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
fotografien der schweizer alpen auf meiner website www.fotosynthese.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.01.2010 um 22:59
1147 mal angezeigt
jaaaa 46.8563