Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gauschla, 2310 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Andreas Brunner

Verhältnisse

23.01.2010
2 Person(en)
ja
Ab dem Parkplatz über die schneebedeckte Strasse bis zum Thürlerweg. Der Thürlerweg war bis auf die letzten zirka 500 Meter mit den Ski gut begehbar - dann war Tragen angesagt. Ab Alp Stofel durch schneegefüllte Rinnen bis zum Skidepot. Von dort zu Fuss über den Gipfelhang zur Gauschla. Abfahrt in den mit Triebschnee gefüllten Rinnen bis Alp Stofel und dann zurück über den Thürlerweg und die Palfriesstrasse bis zum Auto.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Einige Tourengänger sind mit ihren Auto weit hinauf gefahren. Da ist aber durchaus Vorsicht angebracht. Die Strasse kann sehr tückisch sein und einem Tourenfreak sollte es auf 30 Minuten mehr Aufstieg doch kaum ankommen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.01.2010 um 21:06
1675 mal angezeigt
jaaaa 47.102