Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dent de Vaulion, 1483 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Sputnik

Verhältnisse

23.01.2010
1 Person(en)
nein, umgekehrt auf 1280m
Guter Trittschnee im steilen Wald zum Begin des zentralen Westwandcouloirs vom Dent de Vaulion. Das Coulir endet etwas westlich unterhalb vom Gipfel. Von Oben wäre es ein Stück sogar mit Ski fahrbar (>50°; SS), aber es dann müsste wieder aufgestiegen werden.
Ich fand leider den Einstieg am unteren Ende nicht und verlor im sehr steilen Gelände bei zwei Verhauern nicht die richtige Route. Da ich schon zwei Höhlen besichtigt hatte, lief mir die Zeit davon! Pickel und Steigeisen nötig da stellenweise Hartschnee.
Schnee im Couloir auf den Felsen etwas störend, sonst ist alles hart gefroren. Ich werde das Couloir demnächst von Oben her angehen, notfalls mit einer oder mehreren Abseilaktionen :-)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Scheint eine echte alpine Route im Jura zu sein, bisher aber kaum mit Infomaterial!
Die Grotte aux Fées und Grotte de l'Orbe (Eintritt 15.-) sind einen Besuch wert.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2010 um 16:40
808 mal angezeigt
jaaaa 46.6839