Verhältnisse - Detail

Gipfel: Maurerspitze, 2628 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Martin Standfuß

Verhältnisse

23.01.2010
1 Person(en)
ja
Tolle Verhältnisse im Pflerschtal! Ein knapper Meter gut abgesetzter Altschnee und strahlend blauer Himmel - so muss der Winter sein. Die Forststraße zur Ochsenhütte ist unterhalb der Putzenspitze von einer großen Lawine verschüttet. Der Lawinenkegel ist in Aufstieg wie Abfahrt hinderlich und die Direktabfahrt von der Halterhütte erscheint derzeit wenig sinnvoll. Klar, dass an einem solch schönen Tag viele Leute unterwegs sind. Erstaunlich jedoch, wie sich die vielen Tourengänger schön gleichmäßig auf all die lohnenden Ziele im Pflerschtal verteilten. Mir schien keine einzige Tour wirklich überlaufen zu sein.
Genug Schnee bis zum Frühjahr.
Der im Rother-Führer ("Brenner-Region", 2003) wortreich als verboten beschriebene Parkplatz unterhalb von Stein kann sehr wohl auf beiden Seiten der Brücke über den Pflerschbach benutzt werden. Einzig ein kleiner Kiosk fehlt noch. :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2010 um 19:55
583 mal angezeigt