Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eggenmandli 2448m, 2448 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Bombo

Verhältnisse

24.01.2010
2 Person(en)
ja
Top Powder entlang der Abfahrtsroute, welche jedoch bereits vorallem im oberen Teil stark verfahren ist. Wer bereits im Aufstieg nach Abfahrtsideen sucht, wird aber nicht enttäuscht werden und garantiert noch ein Platz für eine eigene Spur finden (wir wählten heute z.B. das Couloir unterhalb der Gratwechte).

Kein Steinkontakt - momentan herrschen super Tourenbedingungen
Keine aktiven Beobachtungen. Einige Rutsche, v.a. in den Südflanken von Brunni- & Blackenstock weisen auf erhöhte Vorsicht hin.
Mit neuem Schneefall muss die Situation neu beurteilt werden - Vorsicht in der Querung der Südhänge. Tendenziell aber tip top, u.a. auch im Bereich Waldnacht (fast ohne Stockeinsatz bis zur Bachhütte)
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
S-Flanke via Altis & Stäfeli wurde heute, evtl. schon gestern befahren. Der Einstieg ist sehr steil und von rechts lauern noch immer Schneebrettabgänge. Vorsicht ist geboten - dafür aber gibt's eine Abfahrtsroute par Excellance!

Weitere Infos und Fotos: http://www.hikr.org/tour/post20275.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2010 um 21:02
1748 mal angezeigt