Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Forno, 2907 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Ruedi Völkle

Verhältnisse

24.01.2010
4 Person(en)
ja
Ab 1830m gespurt. Bis zum Pass liegt die ganze Tour im Schatten, entsprechend meist Pulverschnee, manchmal leichter Winddeckel. An der Schlüsselstelle zerrissenes Fixseil, Schnee mehlig mit schlechter Unterlage, Stufen lassen sich kaum schlagen. Die Abfahrt entlang dem Waldweg durchs Val Piumogna ist nicht jedermanns Geschmack, Schnee hat es aber genug.
Dürfte noch länger gut bleiben, da viel Schnee liegt und der Grossteil der Route nordseitig liegt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Für Schlüsselstelle Steigeisen und Pickel empfohlen, mindestens solange Fixseil kaputt.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.01.2010 um 22:15
2304 mal angezeigt
jaaaa 46.4322