Verhältnisse - Detail

Gipfel: Feichteck, 1514 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Martin Standfuß

Verhältnisse

30.01.2010
1 Person(en)
ja
Mit um die 20 cm Neuschnee ist diese Tour nun gut machbar. Aufstieg und Abfahrt auf Forstwegen, Almwiesen und Waldschneisen. Geringes Restrisiko für Belagschäden durch Steine in den unteren Almwiesen. Mit den heutigen Abfahrtsspuren sollte da aber eigentlich nichts mehr anbrennen. Die Orientierung im Gelände bleibt auch bei Schneetreiben einfach.
Schöne Chiemgauer Wald-und-Wiesentour für die nächsten Wochen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.01.2010 um 19:34
717 mal angezeigt