Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wistätthorn, 2362 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

snowmax

Verhältnisse

31.01.2010
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 2120m
30-50 cm Neuschnee, sehr pulvrig. Oben verblasen. Unterhalb Lasenberg so viel Schnee, dass er sich aufgrund der flachen Topographie schlecht fahren lässt. Weiter unten dann in den etwas steileren Hängen sehr schön bis St. Stephan runter.
Wir hatten noch einigermassen Wetterglück: Während die Gegend um Wildstrubel und die Voralpen schon morgens verhangen war, hielt sich das Schönwetterloch um Zweisimmen bis etwa 11 Uhr.
Wir hatten bereits im topfebenen Gelände der Lasenberghütte ein erstes Wummgeräusch gehört, was uns zur Vorsicht mahnte. Ein zweites Wummgeräusch bei der vorsichtigen Annäherung an den Rüwlishornhang - kombiniert mit trüber Sicht - hat uns bei Zeelizmad zur Umkehr bewogen. Der nachfolgenden 15-er Gruppe haben wir ebenfalls zur Umkehr geraten (haben das glaub ich beherzigt).
Der Rüwlishornhang scheint wieder mal ziemlich geladen und wird es bis Dienstag auch bleiben.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
31.01.2010 um 15:41
1626 mal angezeigt