Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mitterndorfer Eisfall

Route: Unbeschriebene Route

Chewie

Verhältnisse

31.01.2010
2 Person(en)
ja
Es hat ziemlich viel Schnee im gesamten Fall, der aufgrund der nicht überragenden Steilheit auch gut liegenbleibt (ca 20-40cm je nach Stelle)- lediglich die beiden linken steilen Aussteige aus dem Kessel sind schneefrei. Das Eis hat insgesamt eine gute Qualität vor allem im oberen Bereich, allerdings würden ein paar weitere kältere Tage wohl guttun.
Wenn es weiter kalt bleibt sicher noch gut zu machen - die rechte, leichtere Route nach dem Kessel ist allerdings aufgrund der derzeitigen Schneeverhältnisse eher eine steile "Schneewanderung mit Eispickeln" als eine echte Eisklettertour - aber entsprechende Vorsicht ist durchaus angebracht
Aschenbrennerhaus war am Sonntag sehr voll aufgrund des guten Wetters, viele Rodler und Wanderer auf der Abfahrtsstrecke
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.02.2010 um 12:54
954 mal angezeigt