Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rottällihorn , 2913 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Rotor

Verhältnisse

07.02.2010
5 Person(en)
ja
Heute war der Nebel Spielverderber, dazwischen immer wieder Aufhellungen, aber erst ab Rotgand.
Neuschnee auf teilweise schlecht verbundener Unterlage. Im Bereich Rotondohütte merklich bessere Schneeunterlage. Für die Abfahrt super Pulverschnee, ganz wenig Windgepresste Stellen.
Vorsichtige Routenwahl. Keine speziellen Vorkommnisse. Der Abstieg zu P 2821 (mit Abfahrt über Stelliboden) war wegen der schlechten Sicht im Gipfel nicht zu verantworten. So entschlossen wir uns zur Abfahrt über Rotondo.
Schneebrett im Gipfelhang war bereits heruntergerutscht. Wir sind beim Aufstieg und in der Abfahrt ausgewichen.
Es hat viel Schnee, und es herrschen herrliche Tourenverhältnisse im Gebiet. Die Abfahrt vom Lekipass - Richtung Rotondo war ein Genuss.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.02.2010 um 19:33
1328 mal angezeigt