Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rotsandnollen, 2700 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

BERGWISEL

Verhältnisse

08.02.2010
3 Person(en)
ja
Ausgezeichnete Tourenverhältnisse! Auf dem Gipfel windstill bei nur wenig Minusgraden. Die 1700 Höhenmeter Abfahrt waren ein Hochgenuss wie man es nur selten antrifft. Selbst in den Waldpartien und über den Schwand feinster Pulver auf guter Unterlage. Ganz selten Steinkontakt.
Ein einziges Wumm-Geräusch im Steilhang oberhalb Tannen wahrgenommen. Die Verhältnisse verlangen aber immer noch eine sorgfältige Routenwahl. Bei der Abfahrt nicht zu sehr links in die steilen Schattenhänge unter der Barglen halten (Hänge sind nicht entladen, der viele Neuschnee noch nicht gesetzt).
Die Abfahrt bleibt bei den tiefen Temperaturen bis zur nächsten Wetteränderung sicher noch gut, muss dann aber neu beurteilt werden.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.02.2010 um 19:36
1938 mal angezeigt