Verhältnisse - Detail

Gipfel: Arvigrat, 2014 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Michael Rausch

Verhältnisse

14.02.2010
2 Person(en)
ja
Vor allem unterhalb 1200 Meter eher wenig Schnee. In der Abfahrt unterhalb Aecherli teilweise bis zum Boden durchgebrochen. Oberhalb ca. 1400 Meter schöner und mehr als ausreichender Pulver. Die Nordabfahrt nach Aecherli ist gut machbar.
Ab Choleren eher NW-Expositionen gesucht, die noch mehr und besseren Schnee hatten. Konnten bis Sand mit den Skis abfahren.
Der Hochnebel hielt sich zäh mit Obergrenze ca. 1600 Meter.
keine Beobachtungen/Wahrnehmungen
Bleibt weiterhin gut bis zur nächsten Erwärmung. Dann unten evtl. zu wenig Schnee.
Die Tourenbeschreibung nach Aecheri im Clubführer ist sehr genau und hilfreich.
Bei schlechterer Sicht wird es dann aber trotzdem schwierig, die richtigen Geländekammern und Waldnischen zu erwischen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir wollten ursprünglich bis St. Jakob fahren, anstatt nach Sand zurück. Leider fährt aber am Sonntag kein Bus auf der Linie.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.02.2010 um 21:12
1139 mal angezeigt