Verhältnisse - Detail

Gipfel: Namloser Schafkar

Route: Unbeschriebene Route

Gordon Nudd

Verhältnisse

16.02.2010
2 Person(en)
nein
Vor den oberen Becken ist, auf der linke Seite, eine große Schneebrettlawine hinunter gegangen. Dies macht nervös, und wahrscheinlich deswegen, viel weiter als das Becken, ist keine gegangen! Über ein Teil vom Anstieg zum Muttekopf hängt eine große Wächte (wie üblich).
Trotzdem eine tolle Pulverabfahrt, (unten enger wie sonst, die Büsche wachsen!)
Warum gibt es immer weniger Berichte aus Österreich?
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2010 um 10:30
1566 mal angezeigt