Verhältnisse - Detail

Gipfel: Achslenstock, 2175 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Jan Nagelisen

Verhältnisse

05.03.2010
2 Person(en)
ja
Neben etwas Sonne auch immer wieder Wolken und z.T. intensiver Schneefall. Heute sind in diesem Gebiet ca. 15 cm Neuschnee gefallen. Darunter liegt eine oft harte Kruste, was den Aufstieg stellenweise recht mühsam macht (seitliches wegrutschen).
Der Aufstieg zum Gipfelkreuz darf nicht unterschätzt werden. Momentan wesentlich mehr Schnee als auf den Bildern von Cornel, auch auf den Felsen. Allerdings ist er meist locker, also kein guter Trittschnee. Durch die Neuschneefälle immer wieder kleinere Spin-drifts. Unbedingt Steigeisen und Pickel mitnehmen (bei den heutigen Verhältnissen wären an einzelnen Stellen sogar 2 Eisgeräte angenehm gewesen).
Während wir am Gipfelaufbau unterwegs waren ist im vom Hüendersädel ein Lockerschneerutsch (spontan) abgegangen, welcher die Aufstiegsspur auf ca 10 m verschüttete. Kurz oberhalp Ahöreli haben wir bei einem kurzen Steilhang einen kleinen Lockerschneerutsch ausgelöst (auf der harten Unterlage abgeglitten).
Mit dem Neuschnee von morgen wirds heikel...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.03.2010 um 19:04
1066 mal angezeigt