Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schopfenspitz, 2104 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Madeleine Lanz

Verhältnisse

10.03.2010
5 Person(en)
ja
Super Wetter mit zum Teil sehr viel Neuschnee. Unten noch etwas hart, so war es ab der Alp Unteri Rippa genialer Pulver! Im ganzen Gebiet fast keine Spuren. Eine tolle shr abwechslungsreiche Tour, wo Gemsen uns etwas zuschauten. Ab der Alp Combi wirklich nur ratsam bei sicheren Verhältnissen. Es wird dort recht steil, und der letzte Abschnitt hoch zum Schopfenspitzsattel ist der Sonne ausgesetzt und kann sehr viel Triebschnee aufweisen. War aber heute sehr gut und auch die Wächte kann ganz rechts umgangen werden.
Der Schlussaufstieg vom Sattel hoch zum Gipfel ist sehr stark abgeblasen, so dass wir ohne Skis zu Fuss aufgestiegen sind. Für etwas weniger Geübte empfiehlt es sich evtl. die Steigeisen mit zu nehmen. Eisig und Steinhart. Der Rest war super.
Keine besonderen Vorkommnisse.
Bleibt so bei diesen Temperaturen, bei Erwärmung und nach Neuschnee unbedingt neu Beurteilen
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2010 um 22:42
1506 mal angezeigt