Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rottällihorn, 2913 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Peter Huber

Verhältnisse

12.03.2010
2 Person(en)
ja
Traumhaft schön. Beim Start -15°, fast immer windstill.
Es hat ca 5 - 10 cm Neuschnee auf einer gut tragenden Unterlage. Beim Aufstieg rutschen die Skis öfter auf der harten Unterlage ab. Traumhafte sehr regelmässige Verhältnisse bei der Abfahrt. Einfach genial, schönster Pulver! Lange Tour, die Ausdauer braucht und ca. 8 km Horizontaldistanz.
Unter der tragenden Unterlage hat es viel griesigen Schnee. Kein guter Schneedeckenaufbau. Nur kleine Lockerschneerütschlein im steilen Gelände gesehen.
Weiterhin gut. Viel weniger begangen als der Nachbar Stotzigen Firsten.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Bilder zur Tour bei www.peterhuber.ch
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.03.2010 um 21:59
1111 mal angezeigt