Verhältnisse - Detail

Gipfel: Breiter Grießkogl, 3287 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Peter Worbs

Verhältnisse

14.03.2010
4 Person(en)
ja
viel windgepresster Schnee, nur selten Pulver oder Firn; am Gipfel viel Wind, aber eine Traumsicht!
Diese Ski-Rundtour kann aus landschaftlicher Sicht nur empfohlen werden!
Traumtour! Bei sonnigem Wetter haben wir durch das stille, einsame und v.a. landschaftlich reizvolle Zwieselbachtal gespurt, ehe wir ab dem Zwieselbachjoch der Spur von der Winnebachseehütte zum Gipfel gefolgt sind; Die Abfahrt zählt wohl zu einer der landschaftl. genialsten der Region, man fährt über einen schönen Gletscher und dann durch enge Schluchten steil zu einem schönen See hinab; diese Rundtour wurde von uns heute allein gemacht, bis zum Zwieselbachjoch und ab dem Grasstallferner trafen wir sonst keinen;
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.03.2010 um 19:50
1176 mal angezeigt