Verhältnisse - Detail

Gipfel: Ladholzhore (az), 2488 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Zeller Adrian

Verhältnisse

19.03.2010
2 Person(en)
ja
Die ganze Route ist durchgehend schneebedeckt und durchgehend mit Skis begeh-/befahrbar. Oberster Teil im östlichen N-Couloir ev. zu Fuss, Steigeisen können von Vorteil sein. Frühmorgens tragfähig gefroren bis in die Hänge unter den Couloirs auf ca. 1700m. Nun mehliger Pulver bis zum Einstieg ins Couloir. Mit Skis gut gehbar bis zur Teilung, danach zu Fuss in recht gutem Trittschnee zur Mulde hinauf. Oberster Teil noch Pulver teils leicht windgepresst. Abfahrt durch das zentrale N-Couloir: Gemischt. Leicht windgepresster Bruchharsch wechselnd mit tragfähigen Stellen. Unter Felsabsätzen oft Hohlräume (Einsinkgefahr). Querung/Einfahrt ins Couloir pulvrig mit Lockerschnee, durchgehend fahrbar.
Temperatur Start ca.-3°C, Gipfel ca.-1°C (praktisch windstill) Rückkehr ca.+4°C.
Momentan sehr gute Verhältnisse, dürften sich aber mit der angekündigten Störung umgehend ändern und eine Neubeurteilung erfordern.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Strasse befahrbar bis Säge.
Unterwegs mit Dieter Blessing, danke, war echt super!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.03.2010 um 18:25
1380 mal angezeigt
jaaaa 46.5506