Verhältnisse - Detail

Gipfel: Kranzberg - Lötschenlücke

Route: Unbeschriebene Route

Ueli Mosimann

Verhältnisse

24.03.2010
5 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3150m
Es liegt zurzeit (noch) sehr wenig Schnee im Gebiet. Die Schneedecke ist vom Wind geprägt, daher Mulden gut eingeschneit, Grate blank. Abfahrt Lötschenlücke nach Blatten: Oberste 300 Hm Presspulver, dann ca. 300 Hm Bruchharst vom allerübelsten! Rest hart bis Talboden. Der Gletscherbruch im Langgletscher auf ca.2800m - ca. 2600m ist z.Z. sehr schlecht eingeschneit; besser hier Abfahrtsvariante rechts (im Sinne der Abfahrt) wählen. Gletscherende ist problemlos.
Keine, aber in den Vortagen war offenbar im Lötschental einiges los (Nassschneelawinen).
Der angekündigte Neuschnee wird dem Gebiet sehr gut tun (wenn es nicht wieder alles verwindet).
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Hervorragende und freundliche Bewirtung in der Konkordiahütte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2010 um 21:55
1951 mal angezeigt