Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gloggentürmli

Route: Unbeschriebene Route

Höhenwind

Verhältnisse

24.03.2010
2 Person(en)
nein
Aufgrund des Wetters (Föhnwand drückte von Süden herüber), verzichteten wir auf den Aufstieg und fuhren nur die Variante vom Gemsstock durchs hintere Loch - Guspistal nach Hospental. Schnee oben hart, unten bereits um 10.00 Uhr weich.
Viele wärmebedingte Lawinen waren bereits unten.
Neuschnee und kältere Temperaturen wären willkommen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Erste Fahrt auf Gemsstock pünktlich 8.30
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.03.2010 um 10:30
1607 mal angezeigt