Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscher Ducan 3020m / Alplihorn 3006m, 3020 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Bombo

Verhältnisse

02.04.2010
1 Person(en)
ja
Absolut perfekte Schneeverhältnisse, teilweise bis zu 50cm frischer Pow Pow. Weltklasse waren vorallem die Abfahrt über den Ducangletscher zum Ducanbach und die Westabfahrt vom Alplihorn - Pulver bis zum abwinken!

Von Fanezmeder bis zum Gipfel des Gletscher Ducan musste (durfte) ich spuren - das hat einiges an Energie gekostet, zumal man vorallem in der Gipfelflanke knietief einsank. Auch der Gipfel ist jetzt gespurt, Einsinken bis brusttief hab ich so noch nie erlebt! Gipfelstein links umgehen, ist einfacher!

In der Abfahrt oberhalb Monstein dann bereits fast kein Schnee mehr - Tragpassage oberhalb Monstein ab heute ein Muss.

Alplihorn wurde heute nur von 12 Personen besucht, Gletscher Ducan ca. 10-12 Personen. Es hat noch massenhaft Platz für eigenen Spuren...
Ein riesen "Wumm" 10 Meter vor dem Gipfel des Gletscher Ducan (wahrsch. die Schneewechte). Zudem ist beim Chlein Ducan die gesamte Nordflanke abgerutscht, impossant...
Wer sich nicht scheut, die ersten paar Meter die Skis zu tragen, wird noch super Verhältnisse beim Gletscher Ducan wie auch beim Alplihorn antreffen...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Bilder, weitere Infos und Eindrücke: http://www.hikr.org/tour/post21966.html
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.04.2010 um 00:14
1421 mal angezeigt