Verhältnisse - Detail

Gipfel: Flüela Wisshorn 3085m, 3085 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Adrian

Verhältnisse

03.04.2010
3 Person(en)
ja
Schnee im Flüelatal eher knapp für diese Jahreszeit, für die Hänge Gorihorn muss der Weg über Schnee schon gesucht werden.
Auf der ganzen Route Flüelahorn noch genügend Schnee, unten auch eher knapp. Gipfel ohne Steigeisen und Pickel machbar. Mit Steigeisen und Pickel aber auch nicht falsch.
An zwei Orten im Aufstieg zum Gipfel ab Skidepot liegt ordentlich viel Schnee, könnte bei warmen Temperaturen abgehen.
Ansonsten gute Verhältnisse auf der ganzen Tour.
Jörigletscher gut mit Pulver, es lohnt da noch abzufahren und eine halbe Stunde aufsteigen zur Winterlücke.
Wöschchuchirundtour wurde auch gemacht. Spur vorhanden.
Sentischhorn und Baslerschkopf wurde auch gemacht, Schneemenge dort gut.
Ohne weiteren Schnee bald knapp
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.04.2010 um 00:10
1854 mal angezeigt