Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schibenstoll, 2236 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

krueti

Verhältnisse

10.04.2010
3 Person(en)
ja
Vom Chäserugg zum Hinderrugg geht es beinahe eben. Auffellen rentiert nicht. Guter Trittschnee. Abfahrt Hinderrugg noch ziemlich hart. Der Hang ist mit kleinen Ballen von Schneerutschen gefüllt. Hier ist am Morgen Vorsicht geboten. Aufstieg auf deb Schibenstoll durch die Rinne geht momentan sehr gut und ohne Steigeisen. Bei der Abfahrt müssen die Skier nach der Rinne wegen Schneemangels kurz getragen werden. Danach geht es "noch" sehr gut bis ins Tal hinunter (ehemalige Piste)
Schnee wird langsam Mangelware vor allem bis hinunter ins Tal
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Auffahrt mit der Chäseruggbahn SFr 32,-
Retourfahrt mit dem Bus von Alt St. Johann nach Unterwasser
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.04.2010 um 19:03
1003 mal angezeigt