Verhältnisse - Detail

Gipfel: Giglistock, 2900 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Thömel

Verhältnisse

17.04.2010
3 Person(en)
ja
Aufstiegsspur durchwegs glasig, daneben ging oft leichter (spürbar griffiger). Taleggligletscher und bis ca. 2400 z. T. sehr schöne Pulverhänge. Dann je nach Exposition Deckel oder feiner Sulz bis Taleggli. Traverse Richtung Passstrasse hart und exponiert.
Dürfte eine Weile so bleiben
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Die Variante über das Taleggli erfordert sicheres Fahren in hartem, steilen Gelände. Der Durchschlupf auf 1860 M. ü. M. ist bei schlechten Sichtverhältnissen und ohne Ortskenntnisse nicht einfach zu finden.

Danke an Marianne und Willi für diese spezielle Entdeckungsreise :-)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.04.2010 um 21:06
1823 mal angezeigt