Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rorspitzli, 3220 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Thowo

Verhältnisse

17.04.2010
4 Person(en)
ja
Skitragestrecke nicht allzu lang, viel mehr als 10 Minuten waren's wohl nicht. Im Aufstieg im unteren Teil Harscheisen empfehlenswert, da Schnee in der Früh ziemlich hart und Hänge durchaus einigermassen steil. Gipfelaufstieg mit einigem lockeren Schnee auf Felsen, kein Eis. Pickel und/oder Steigeisen sicherlich an einigen Stellen hilfreich, aber nicht unbedingt nötig. Abfahrt im oberen Teil trotz fortgeschrittener Jahreszeit schöner Pulver, weiter unten Übergang zu tollem Firn, stellenweise auch leicht sulzig aber bestens zu fahren.
Gipfelhang jetzt schon einigermassen zerfahren (siehe Foto), aber sicher immer noch schön. Wer in der zweiten Aprilhälfte noch ein Gipfelziel mit Pulver und Firn in einer Tour sucht: hier ist eins.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Strasse nach Meien rund um die Uhr offen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.04.2010 um 20:23
1575 mal angezeigt