Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hohgleifa, 3278 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Bernhard Senn

Verhältnisse

19.04.2010
2 Person(en)
nein, umgekehrt auf 3200m
Unten Sulz mit zirka 5cm Neuschnee von der letzten Nacht. Daher nicht allzu gut gefrohren. Ab zirka 2600m Pulver (teilweise Knie- oder Hüfttief)
Wir haben auf die letzten Meter auf dem Ostgrat zum Gipfel verzichtet, da der Gipfel in Wolken war. Mit Start um 8.20 in Kippel war es auch bereits Mittag geworden beim Skidepot. Weiteraufstieg schätzen wir auf eine knappe Stunde (Skidepot-Gipfel-Skidepot)
Keine
Besser kanns nicht sein! Aufstieg mit Steigeisen war sehr anstrengend, da teilweise hüfttiefer Pulver!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Route 367a Skitourenführer Berner Alpen Ost. Wir sind statt auf den Westgrat auf den Ostgrat ausgestiegen (Unter dem Westgrat Wächte und Triebschnee)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
19.04.2010 um 21:29
1070 mal angezeigt