Verhältnisse - Detail

Gipfel: Balmhorn, 3698 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Kolkrabe

Verhältnisse

18.04.2010
2 Person(en)
ja
Sunnebüel/Spittelmatt: noch ist genügend Schnee vorhanden, ohne dass Skier getragen werden müssen. Schnee wird aber langsam knapp.
Schwarzgletscher unten: genug Schnee
Stufe: am Sonntag noch guter Pulverschnee. Schöne Spur durch Stufe angelegt.
Zackengrat: Ebenso gute Spur. Teilweise Steinkontakt unvermeidbar. Vorsicht vor Wächten gegen Süden. Unverständlich, dass gewisse Leute schon direkt nach der Steilstufe das Skidepot erstellten.
Gipfelflanke: Teilweise blanke Stellen, denen man aber ausweisen kann. Hart, nicht allzu viel Schnee.
Vorgipfel - Hauptgipfel: keine Spalten ersichtlich, genug Schnee.
Abfahrt Schwarzgletscher oben: Weite Stellen des Gletschers sind blank. Entweder südlich an der Flanke hinabfahren und dann zwischen dem Blankeis und den Felsplatten mit den Skier hinabrutschen oder ganz nördlich vorbei. Bei uns hatte es Nebel, so dass die nördliche Route nicht so günstig war. Übler Bruchharst hat es aber auf beiden Routen. Ebenso bis zur Steilstufe runter. Im unteren Tälchen wird es dann zur fortgeschrittenen Stunde etwas sulziger :-)! In diesem unteren Tal ist vor Eisschlag von den Gletschern von der Rinderhornflanke achtzugeben.
Keine Beobachtungen
Das Blankeis bleibt wohl blank. Ansonsten ist nur zu hoffen, dass die Sonne den Harstdeckel zerstören vermag.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Winteregghütte ist sehr gut eingerichtet. Einzahlungsscheine sind aber ausgegangen. Bahnen nach Sunnebüel fahren nur noch am Wochenende, und zwar am 24./25. und am 1./2. Danach sind Betriebsferien.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.04.2010 um 17:55
1678 mal angezeigt