Verhältnisse - Detail

Gipfel: schwarzbrunnenfluh " Ds`Traugottli"

Route: Unbeschriebene Route

meggi

Verhältnisse

23.04.2010
2 Person(en)
nein
Route wurde durch einen Felssturz, der erst in den letzten Tagen erfolt sein musste, stark in Mitleidenschaft gezogen.
In der 5. Seillänge sind die Bohrhaken übel malträtiert worden, teilweise ganz abgeschlagen. Der Fels ist von einer schichtStaub/ Sand überzogen und teilweise lösen sich die Griffe und Tritte unter Belastung auf.
Wird wohl nicht besser werden !!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.04.2010 um 09:47
1092 mal angezeigt