Verhältnisse - Detail

Gipfel: Juppenspitze, 2412 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Ludwig

Verhältnisse

29.04.2010
2 Person(en)
ja
untere Steilstufe schon stark ausgeapert, in den steileren Passagen morgens schon aufgeweicht. Grat vom Skidepot zum Gipfel fast schneefrei; bei der Abfahrt dann sehr schöner Firn und erstaunlich gut zu fahrender Sulz
in den Übergängen ins steilere Gelände Anrisse bis auf den Boden
wir haben die Ski mit auf den Gipfel genommen, weil wir ursprünglich nach Norden durch die Juppenwanne ins Tal zur Hinteren Felle-Alp abfahren wollten; nordseitg allerdings schlechte Schneeverhältnisse mit dünnem, nicht tragenden Deckel auf nicht verfestigtem Gries, der Talboden bei der Hinteren Felle-Alp ist dann auch schon fast komplett ausgeapert. Deshalb Abfahrt von der Juppenscharte zurück ins Auenfeld ( zum Glück!)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.05.2010 um 10:05
1240 mal angezeigt