Verhältnisse - Detail

Gipfel: hohsandhorn, 3182 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

christian derksen

Verhältnisse

20.05.2010
1 Person(en)
ja
strasse bis velodepot aper, geht gut mit breiten pneu... danach skitragen bis auf 2300m. ab da massenhaft schnee auch am gipfelgrat. alles gut verfirnt. leider machte das wetter mal wieder nur halb mit,wenig sicht nach sonnenaufgang und heftiger nordostwind, brachte viele wolken mit... also wieder rascher aufbruch und abfahrt mit wartepausen für bessere sicht... konnte mit etwas list und tücke bis 2100m. abfahren, dann10 min. skitragen und ab aufs velo!
ab 2500m kann auf der binnerseite wohl noch lange skigetourt werden, hat wirklich erstaunliche schneemengen! südostseitig sowieso noch bis im sommer...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
im binntal ists einfach wunderschön!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.05.2010 um 15:30
2667 mal angezeigt