Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Roseg

Route: Unbeschriebene Route

lorenzo

Verhältnisse

23.05.2010
1 Person(en)
ja
Gletscher gut verschneit. Geschlossene Schneedecke ab ca. 2300m: nach klaren Nächten gefroren, ab 9 Uhr rasche Sulzbildung und Aufweichung. Am Roseg guter Trittschnee und guter Grip für Abfahrt.
Nachmittags starker Steinschlag in den W-Moränen von Aguagliouls (betrifft Route kaum).
Abhängig von Wetter und Temperaturen voraussichtlich noch 1-2 Wochen machbar, Tragpassagen auf dem Hüttenweg werden aber rasch länger.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Bike- und Flyervermietung (28.-/Tag) am Bahnhof Pontresina (081 288 53 36).
Grazcha fitsch dem 3-er Team, das am Pfingstsamstag um 5 Uhr in Pontresina gestartet, direkt über den Sellagletscher zum Hauptgipfel aufgestiegen und um 13 Uhr schon wieder zurück beim Bike-Depot war ("Mir sin halt a schnells Trüppli..."), für die Spuren! Sellagruppe und Biancograt wurden auch gemacht, zur Roseg-NE-Wand noch keine Zustiegsspuren gesehen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.05.2010 um 11:17
4119 mal angezeigt