Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Tambo, 3279 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

gemsi

Verhältnisse

23.05.2010
3 Person(en)
ja
Skiaufstieg: Harscheisen angenehm, aber nicht unbedingt notwendig, da ostseitig (früh Sonne) und nicht allzu steil.
Gipfelaufstieg: zur Zeit noch mehr Firn als Fels. Gute Spur. Pickel und Steigeisen hilfreich.
Abfahrt: Firn und Sulz (Abfahrtsqualität abhängig von der Gewichtsklasse des Tourengehers (;-)...)
Abgesehen von älteren Nassschneerutschen keine.
Noch viel Schnee am Splügenpass. Bei entsprechend frühem Aufbruch wg. Ostexposition sicher noch länger lohnend.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Parkplätze auf der Passhöhe oder 100 hm unterhalb am Berghaus Splügen.
Schöne, interessante und aussichtsreiche Tour auf den östlichsten Westalpendreitausender.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.05.2010 um 07:27
860 mal angezeigt