Verhältnisse - Detail

Gipfel: zebru, 3735 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

rucksock

Verhältnisse

26.05.2010
2 Person(en)
ja
unterer wandteil eher fauler schnee,nach oben wurde es besser.haben nur zum teil alte trittspuren gefunden.wollten die wand mit ski abfahren, sind aber wegen des starken nebels (keine neigungsorientierung) die normale skiroute nach trafoi abgefahren.
sollte noch eine weile gut gehen.temperaturen sollten passen sonst ist die gefahr von naßschneelawinen
sind von trafoi mit dem shuttle-dienst vom hotel tannenheim nach sulden gefahren
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
28.05.2010 um 06:51
3383 mal angezeigt