Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gaggio, 2267 m.ü.M.

Route: Unbeschriebene Route

Chrissi

Verhältnisse

31.05.2010
2 Person(en)
ja
Obwohl noch ziemlich Schnee liegt, sind die Wege gut zu finden. Eine gute Karte und etwas Gespür fürs Gelände können dabei nicht schaden. Mit zunehmender Wärme am Morgen oder später am Tag ist ein Aufstieg auf der Nordseite des Passes recht mühsam. Die anderen umliegenden Gipfel (Cima d'Erbea, Cima dell'Uomo)waren uns noch zu heikel.
Mit fortschreitender Schneeschmelze immer besser.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Seilbahn Monte Carasso läuft automatisch, d.h. von oben kann man per Knopfdruck bis 21:30 herunterfahren. Vorsicht bei starkem Wind, dann kann es passieren, dass der Betrieb eingestellt wird!
Capanna Albagno: wunderschön renovierte Hütte.
Capanna Gariss: Selbstversorgerhütte, sehr gemütlich! Gas- und Holzherd (incl. Holz)vorhanden, alles sehr sauber und ordentlich vorgefunden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
01.06.2010 um 23:07
1349 mal angezeigt