Verhältnisse - Detail

Gipfel: val müstair/unterengadin

Route: Unbeschriebene Route

christian derksen

Verhältnisse

31.05.2010
2 Person(en)
ja
süd- wie nordseitig: spätestens ab 2500m noch massig schneefelder, zum teil auch noch geschlossene schneedecke, die einheimischen berichteten von einem schneereichen winter... fast noch mehr als letzter. trotzdem sind viele wanderungen im umkreis vom nationalpark möglich. wunderschöne fauna und flora!





den vorsommer geniessen, in der hochsaison werden die modetouren im park überlaufen sein.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
mehrmals bartgeier gesehen, sehr eindrückliche vögel, ein adler ist vergleichsweise klein...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.06.2010 um 16:36
1019 mal angezeigt