Verhältnisse - Detail

Gipfel: Glatthorn, 2133 m.ü.M.

Route: ab Faschinajoch

Roberto Maschio

Verhältnisse

27.06.2010
2 Person(en)
ja
Ganzer Weg trocken und gut zu begehen. Ostgrat ist weiss-blau-weiss markiert und am Schluss relativ steil. Bei Gegenverkehr kann es eng werden.
Bei den momentanen Wettervorhersagen ist diese Tour nur zu empfehlen! Wer mit weniger Anstrengung aufs Glatthorn möchte, dem kann die Benutzung der Sesselbahn Abhilfe schaffen und dann den einfacheren Westgrat aufsteigen; was wahrscheinlich die meisten eh schon machen.
Schöne Bergwanderung mit leicht „alpinem“ Finale am Ostgrat. Aussicht vom höchsten Gipfel des Bregenzerwald ist grandios! Weiterweg zum Hahnenkopf bietet schöne Tiefblicke nach Damüls.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.06.2010 um 18:04
704 mal angezeigt