Verhältnisse - Detail

Gipfel: Mönch, 4107 m.ü.M.

Route: Südwandcouloir

Paul Gertsch

Verhältnisse

26.06.2010
2 Person(en)
ja
Gute Verhältnisse zur Zeit, fast alles guter Trittschnee. Der Engpass zwischen den Felsen neben dem Südwandabruch ist bald ohne Eis und Schnee, wird sicher nicht einfacher.
-
Durch die Temperaturen ist der Durchgang zwischen den Felsen neben dem Südwandabruch wohl nicht mehr lange im Eis oder Schnee machbar.
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Mönch (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Wir sind mit der ersten Bahn hoch gefahren, daher Start erst um 9.30 Uhr. Dies ist fast zu spät, besser in Mönchsjochhütte übernachten und um 6.00 oder so einsteigen. Wir haben nur den Engpass zwischen den Felsen neben dem Abbruch gesichert, sonst sind wir am gestreckten Seil mit Zwischensicherungen (bis aufs Plateau) oder am kurzen Seil gegangen. Unterwegs mit Sandro Z.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.06.2010 um 20:46
1534 mal angezeigt