Verhältnisse - Detail

Gipfel: Trugberg, 3933 m.ü.M.

Route: Trugberg NW-Grat von Mönchsjochhütte

Urs Renggli

Verhältnisse

27.06.2010
3 Person(en)
ja
ziemlich viel Schnee, hart gefroren, im Grat, so dass wir die Steigeisen zum klettern anbehielten; Abstieg über die steile Ostflanke südlich des Hauptgipfels war sehr gut machbar im ziemlich weichen Firn um 11 Uhr.
Kletterei wird zunehmend besser, da der Schnee schmilzt, der Abstieg über die Ostflanke mit Bergschrund nach dem steilen Hang jedoch schwieriger
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Trugberg (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
sympathische Stimmung in der Mönchsjochhütte; fantastische Aussicht vom Trugberg-Gipfel, umringt von Gletschern und hohen Bergen; selten begangene Route; vom Helikopterlärm verschont im Vergleich zum Klettern am Mönch.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.06.2010 um 22:42
597 mal angezeigt