Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Bernina, 4048 m.ü.M.

Route: Biancograt

Karl Koettnitz

Verhältnisse

03.07.2010
2 Person(en)
ja
sehr gute Verhältnisse. Zur Furcula Privlusa kann man derzeit noch durchgehend im Firn und ohne Steinschlag aufsteigen, was sich aber bei den sehr hohen Temperaturen bald ändern wird.
Der Firngrat hat derzeit nur eine kurze Eispassage (10 m) aber der Rest ist guter Trittfirn. Abstrahlung nachts derzeit nicht ausreichend.
Der Abstieg von der Marco E Rosa Hütte kann derzeit orographisch links des Fortezzagrates durch den Gletscherbruch erfolgen. Gilt natürlich auch für den Aufstieg. Kann aber bei anhaltenden hohen Temperaturen bald heikel werden.
Wegen der weiterhin sehr hohen Temperaturen wird es bald Blankeispassagen am Firngrat geben. Auch der Zugang zur Furcula Privlusa wird dann nur noch über den Klettersteig sinnvoll sein.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.07.2010 um 12:36
3321 mal angezeigt
jaaaa 46.3822